Hilfsnavigation
 
Anfang der Freundschaftsabsprache zwischen Rönne und Neustadt in Holstein
Seiteninhalt

Partnerschaft mit Bornholm

Seit dem 1. August 1982 hat die Stadt Neustadt in Holstein das Vergnügen, die wunderbare Stadt Rönne als ihre Partnerstadt bezeichnen zu können. Nachdem sich im Jahre 2005 die Kommunen auf der Insel Bornholm zu einer Kommune zusammengeschlossen haben, wurde ein neuer Partnerschaftsvertrag - nunmehr mit der Bornholms Regionskommune - am 16.2.2006 durch die Stadtverordnetenversammlung einstimmig beschlossen.

In der Hoffnung auf eine so partnerschaftlich zu gestaltende Zusammenarbeit zwischen der Bornholms Regionskommune und der Stadt Neustadt in Holstein, wie sie in der Vergangenheit mit der Stadt Rönne gelebt wurde, übersandten Bürgermeister Reimann und Bürgervorsteher Künkel den unterzeichneten Partnerschaftsvertrag an die Bornholmer Kollegen Bürgermeister Kristiansen und Regionsdirektor Rasmussen.

Rönne

Noch mal zur Erinnerung: Rönne liegt auf der zu Dänemark gehörenden Insel Bornholm. Die Insel ist 587 Quadratkilometer groß und hat etwa 50.000 Einwohner. 15.000 leben in der Stadt Rönne.

Bornholm

Wahrscheinlich glaubt niemand, dass Bornholm etwas mit Süditalien oder Griechenland zu tun hat. Dieses kann man jedoch für den Spätsommer durchaus behaupten, denn dann herrschen dort die gleichen Temperaturen wie in den genannten Urlaubszielen. Das Mittelmeer-Feeling wird durch die feinen Sandstrände im Süden der Insel verstärkt.

Das absolute Gegenteil kann man im Winter erleben. Dann gibt es dort Schnee, Eis und Möglichkeiten zum Skilaufen.

Kontakt

Bornholms Regionskommune »
Landemærket 26
DK - 3700 Rønne
Telefon: +45 5692 0000
Fax: +45 5692 0001
Kontaktformular
E-Mail schreiben