Hilfsnavigation
 
Theatersaal in der Jacob-Lienau-Schule
Seiteninhalt

Theater in der Stadt

"Theater in der Stadt" - Das Theater für ganz Ostholstein bietet in der 43. Spielzeit 2016/2017 wieder ein attraktives Gastspielangebot.

Aktuelle Spielzeit

Auch in dieser Spielzeit können Sie im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule anspruchsvolle und unterhaltende Theaterabende mit „Adieu und bis gleich“, „Honig im Kopf“, „Op Düvels Schuuvkoor“, „Ein Mann fürs Grobe“, „Kunst“, „Das Lächeln der Frauen“ und andere erleben. Außerdem wird auch etwas Musikalisches mit „Musik aus Studio C“ mit der „Familie Malente“ angeboten. Silvester können Sie eine Burlesque-Show erleben und spannend wird es mit dem Mitmachkrimi im Hörspielformat „Mord am Mikro“.

Bühnenstars, bekannt aus Film und Fernsehen, gastieren in Neustadt in Holstein.

Freuen Sie sich auf: Anja Kruse, Max Volkert Martens, Jürgen Prochno, Verena Wengler, Karsten Speck, Achim Wolff, Heinrich Schafmeister, Luc Feit, Leonard Lansink, Julia Stinshoff, Fabian Harloff und viele andere sowie auf das Ensemble des Hamburger Ohnsorg-Theaters und der Fritz-Reuter-Bühne Schwerin. Karten erhalten Sie im Rathaus der Stadt Neustadt in Holstein, bei der Agentur Haase, der Tourist-Info Eutin und an der Abendkasse. Aber auch telefonisch stehen wir Ihnen gerne beratend unter 04561 619-321 zur Seite.

Theaterbroschüre

In der detaillierten Theaterbroschüre, die regelmäßig zum Abonnementsverkauf in der Zeit vom 15. Mai bis zum 30. Juni eines Jahres erscheint, erhalten Sie Hintergrundinformationen über die Spielpläne, die Eintrittspreise und sonstigen Geschäftsbedingungen. Die Broschüre liegt in Banken, Sparkassen und verschiedenen Geschäften aus und kann das ganze Jahr über beim KulturService abgefordert werden.

Sie können die aktuelle Broschüre im Bereich Dokumente herunterladen.

Abonnement

Sie haben die Möglichkeit, ein Abonnement aus drei verschiedenen Theaterringen zu buchen. Die Abonnements, das Volkstheaterabonnement (gelb), das Schauspielabonnement (grün) und das Komödienabonnement (rot) umfassen jeweils drei  Gastspiele. Die Abonnementspreise liegen zwischen 47,00 € und 72,00 €. Pro Abonnement ergibt sich eine Preisersparnis von 12,00 € gegenüber dem Einzelkartenkauf.

Änderungen im Spielplan

Bei nicht von Theater in der Stadt zu vertretenden Anlässen oder in begründeten Ausnahmefällen können eine Verlegung oder die Absage von Abonnementaufführungen oder eine Programm- bzw. Besetzungsänderung unumgänglich werden. Eine Vorstellungsverlegung teilt der KulturService rechtzeitig mit.

Achten Sie bitte auch auf die Veröffentlichungen in der Tagespresse, auf Veranstaltungsplakaten und die Mitteilungen unter Aktuelles.

Veranstaltungsbeginn und Einlass

Die Veranstaltungen beginnen grundsätzlich um 20.00 Uhr, es sei denn, es wird ausdrücklich auf eine andere Anfangszeit hingewiesen. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Zu spät kommende Besucher müssen damit rechnen, dass sie erst nach dem ersten Bild in den Saal gelassen werden. Im Interesse der "Rechtzeitigen" bittet Theater in der Stadt für diese Regelung um Verständnis.

Sonstiges

Der Abonnementsverkauf und der Verauf der Tickets für die Veranstaltungen außerhalb des Abonnemts  beginnt am 15. Mai und endet am 30. Juni eines Jahres. Ab dem 1. Juli beginnt dann der Verkauf der Einzelkarten.

Kündigung

Das Abonnement verlängert sich automatisch, wenn es nicht bis spätestens 31. März eines Jahres gekündigt wird.

Kontakt

Frau Gabriele Nellies »
Am Markt 1
23730 Neustadt in Holstein
Telefon: 04561 619-321
Fax: 04561 619-1321
Kontaktformular
E-Mail schreiben